Hüttenausflug nach Vorderhornbach

Spiele, Wandern, gutes Essen bei unserem…

… alljährlichen Hüttenausflug!

Es ging auch dieses Jahr wieder nach Vorderhornbach.
Nachdem alle Taschen verstaut waren, fuhren wir Freitagnachmittags Richtung Österreich.

Dort angekommen starteten wir mit einem leckeren Abendessen, welches Luise für uns zubereitete. Danke Luise! Anschließend hieß es: Ran an die Spiele und GEWINNEN. Von Würfelspiele über Denkspiele bis hin zu sportlichen Einlagen bei Activity war alles dabei.
Alle hatten einen riesen Spaß und es gab einiges zu lachen.

Der nächste Morgen startete mit einem gemeinsamen Frühstück – zumindest für die, die nicht die Nacht zum Tag gemacht hatten… Um 11 Uhr war Abfahrt nach Elbigenalp. Unser Tour-Guide Kuno hatte zwei Touren ausgesucht, welche beide auf der Gibler Alm endeten. Tour 1 war die einfache Variante und dauerte ca. 45 Minuten, Tour 2 war die „HELDENTOUR“ mit einer Gehzeit von 3,5 Stunden. Schnell waren die Gruppen eingeteilt und wir wanderten mit guter Laune auf den Berg.
Während die „Helden“ noch unterwegs waren, konnte „TOUR 1“ schon die Aussicht genießen, fleißig Karten spielen und die Speisekarte durchprobieren. Als alle wieder zusammen waren, wurde gegen 16 Uhr der Rückweg angetreten.

In unserer Hütte angekommen wurde die Zeit bis zum Abendessen mit Kaffee & Kuchen überbrückt. Auch am zweiten Abend wurde wieder ein leckeres Abendessen von unserer Luise zubereitet. Danach startete der Spieleabend 2.0. Alle saßen bis spät in die Nacht beisammen, spielten, lachten und waren glücklich.

Am nächsten Morgen machten sich eine kleine Gruppe auf in Richtung Schwimmbad. Auf der Hütte wurden die Spiele nochmals ausgepackt und bis zum Mittagessen gespielt.

Dann hieß es auch schon: packen – putzen und ab nach Hause.
Es war wieder ein super schönes Wochenende und alle freuen sich schon auf den Hüttenausflug 2020!!!

(Ronja G. & Magda K.)

Foto: Sabine Gansloser

Unsere Termine im Mai/Juni:

  • 19.05.19 – 16.30-20.30 Uhr
    Auftritt beim Weinwandertag, Kelter Mettingen
  • 26.05.19 – ca. 12.00 Uhr
    Auftritt beim TVL – 125 Jahre
  • 30.05.19 – ab 11.00 Uhr
    Unsere Vatertagshocketse an der Römerstraße
  • 01.06.19 – 21.00-23.30 Uhr
    Auftritt beim Sommerfest des MVs Aichschieß
  • 27.06.19 – ab 19.30 Uhr
    Stammtisch im Alten Schulhaus

Musik und Freizeit auf dem Berg. MVL – bei uns geht’s los!

Jahreshauptversammlung

Ein weiteres erfolgreiches Jahr beim MVL!

Bericht über die Jahreshauptversammlung am 23. Februar 2019 in der Schurwaldhöhe:

Nach Feststellung der Stimmliste erhob sich die Versammlung zum Gedenken an unsere im Jahr 2018 verstorbenen Mitglieder.

In seinem Rechenschaftsbericht berichtete der erste Vorsitzende Andreas Beck, was der MVL im letzten Geschäftsjahr alles geleistet und erreicht hat. Besonders hervorgehoben hat er die zusätzliche Arbeit rund um die neue Datenschutzgrundverordnung, die Anschaffung neuer Registrierkassen, das Abschließen einer Kfz-Versicherung für unsere Mitglieder und die laufenden Vorbereitungen zu unserem 100jährigen Jubiläum 2020! Unsere Mitgliederzahlen steigen und die Feste liefen gut.

Anschließend an die einzelnen Berichte der Vorstandschaft, folgte die einstimmige Entlastung.

Bei den Wahlen, durchgeführt in äußerst amüsanter Weise von Kuno Zeller, wurde der 1. Vorsitzende Andreas Beck einstimmig in seinem Amt bestätigt. Als neue Jugendleiterin wurde Nadine Schwaiger ebenfalls einstimmig gewählt, ebenso wie die Beisitzer Eberhard Helber, Magdalena Klumpp, Wolfgang Schwammel sowie die Kassenprüfer Achim Braun, Roland Gansloser und Katja Möhle-Stöhr.

Nach der Verlesung des Haushaltsplanes für 2019, dem einstimmigen Beschluss über die Bildung von Rücklagen sowie einer Beitragserhöhung, stellte Andreas Beck die Satzungsänderung vor, welche im Rahmen der neuen DSGVO nötig geworden war. Auch der Satzungsänderung wurde einstimmig zugestimmt.

Unser Dirigent Hans-Jürgen Tichy lobte die gute Kameradschaft unter den Musikanten und im ganzen Verein. Mit der Anzahl der Musiker/-innen ist er jedoch nicht ganz so zufrieden, da wir schon noch einige mehr gebrauchen könnten. Also, geben Sie sich einen Ruck und machen Sie mit!

Fünf Musikanten erhielten ein graviertes Musikerglas für höchstens fünfmaliges Fehlen bei Auftritten und Proben. Es waren dies: Andreas Beck, Sabine Gansloser, Nadine Schwaiger, Wolfgang Schwammel und Martin Zeh.

Für besondere Verdienste im Verein erhielten Luise Schwammel und Hans-Jürgen Tichy ebenfalls ein Glas. Herzlichen Glückwunsch!

Die stolzen „Gläslesbesitzer“ Foto: Kuno Zeller


Die nächsten Termine:

  • 28.03.2019 ab 19.30 Uhr
    Stammtisch im Alten Schulhaus, Im Gehren 3/1
    Anmeldung nicht notwendig.
  • 30.03.2019 18.00 Uhr
    Frühjahrsunterhaltung im Gemeindehaus Hegensberg
    Motto: „Musik und Meer“
    Käpt’n Hans-Jürgen Tichy und die MVL-Crew begrüßen Sie an Bord unseres Unterhaltungsschiffes!
    Eintritt frei!!! Die Gelegenheit uns kennenzulernen!
  • 05.-07.04.19
    Hüttenausflug nach Vorderhornbach
    bei Reutte in Österreich
    Anmeldung und nähere Infos bei Andreas Beck, Tel. 07 11/9 31 93 77
    E-Mail: A.Beck-Esslingen@t-online.de
  • 25.04.2019 ab 19.30 Uhr
    Stammtisch im Alten Schulhaus, Im Gehren 3/1
    Anmeldung nicht notwendig.

Musik und Freizeit auf dem Berg: MVL – Bei uns geht’s los!

Schlachtplattenessen am 06.01.2019 beim MVL!

Am 06. Januar 2019 findet für unsere Mitglieder und Freunde unser traditionelles „Dreikönigstreffen“ statt.

Der Frühschoppen mit Mittagessen beginnt um 11.00 Uhr im Alten Schulhaus, Im Gehren 3/1, 73732 Esslingen.

Zum Essen gibt es Kassler, Leber-, Griebenwurst, Sauerkraut und natürlich die „Liebersbronner“ Schlachtplatte.

Anmeldung bei Sabine Gansloser, sabhae@web.de, Tel. 07 11/36 35 36.
Sollten Sie sich jedoch kurzfristig entscheiden, sind Sie selbstverständlich ebenso herzlich willkommen.

Schauen Sie vorbei!

Ganz herzlich bedanken wir uns für die zahlreichen Gäste bei unserer Kinderweihnachtsfeier und unserem Weihnachklang sowie bei allen Mitwirkenden und Helfern. Es hat uns sehr gefreut, dass so viele mit uns gefeiert haben!

Der MVL wünscht allen Mitgliedern und Freunden einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Vorausschau 1. Quartal 2019:

31.01.2019 ab 19.30 Uhr Stammtisch im AS
23.02.2019 ab 19.30 Uhr Jahreshauptversammlung (Schurwaldhöhe, Römerstraße)
28.02.2019 ab 19.30 Uhr Stammtisch im AS
28.03.2019 ab 19.30 Uhr Stammtisch im AS
30.03.2019 18.00 Uhr Frühjahrsunterhaltung im Gemeindehaus Hegensberg

Motto: „Meer“ – Käpt’n Hans-Jürgen Tichy und die MVL-Crew begrüßt Sie an Bord unseres Unterhaltungsschiffes!

Musik und Freizeit auf dem Berg: MVL – Bei uns geht’s los!

Fröhliche Weihnachten am 22.+23.12. beim MVL!

Es weihnachtet sehr!

Bei unserer öffentlichen Kinderweihnachtsfeier am 22.12.2018, Einlass und Kuchenabgabe: 15.00 Uhr, Programmbeginn: 15.30 Uhr,
haben alle Kinder, alle Junggebliebenen und alle Senioren nach dem Besuch des Nikolauses, noch die Möglichkeit Instrumente auszuprobieren.
Und wer weiß, vielleicht offenbart sich da noch der eine oder andere Weihnachtswunsch…

Tags darauf, am 23. Dezember veranstaltet der MVL auf dem Parkplatz beim Alten Schulhaus, Im Gehren 3/1, den Liebersbronner Weihnachtsklang.
Feiern Sie auf und mit dem Berg den 4. Advent!
Ab 15.00 Uhr verwöhnen wir Sie mit Glühwein, Kinderpunsch, heißem Eierlikör sowie anderen Getränken.
Für das leibliche Wohl bieten wir Krautschupfnudeln und Erbseneintopf mit Würstle. Der MVL spielt für Sie stündlich Weihnachtslieder.

Sollten Sie ebenfalls ein Instrument spielen und Lust haben, mit uns weihnachtlich zu musizieren, dann bringen Sie es einfach mit und sprechen Sie uns darauf an! Wir freuen uns!

Wir wünschen gute Stimmung und Gesang,
beim Liebersbronner Weihnachtsklang!

Termine:

  • Sa., 22.12.2018 15.30 Uhr:
    MVL Kinderweihnachtsfeier, Gemeindehaus Hegensberg
  • So., 23.12.2018 ab 15.00 Uhr:
    MVL Weihnachtsklang, am Alten Schulhaus, Im Gehren 3/1
  • So., 06.01.2019 ab 11.00 Uhr:
    Dreikönigstreffen: „Schlachtplattenessen“ beim MVL!

Musik und Freizeit auf dem Berg: MVL – Bei uns geht’s los!

Li-Brazz-Bronn spielte im „Das ES“

Die „Blech-Bande“ aus Liebersbronn:
Li-Brazz-Bronn sorgte am letzten Samstag im „Das ES“ für freche, rockige, moderne Blasmusik zum Zuhören, Mitmachen und Spaß haben!

Neben Informationen rund um den MVL gab es für die Kinder grüne Luftballons, die man zu unserer Freude nachher in der ganzen Stadt sah!

So „kurz“ vor Weihnachten durfte natürlich Last Christmas nicht fehlen!

Danke an alle, die dabei waren:
- den Musikanten von Li-Brazz-Bronn rund um die Band-Prinzessin Kuno,
- unserem Organisator Ralph Russ,
- Luftballon-Chef-Aufbläser Rudi,
- unserer „wehe-wenn-sie-los-gelassen“ (also die Luftballons) Luise
- und nicht zu vergessen unser Kamerakind Magda!

Weitere Termine des MVLs 2018:

  • So., 18.11.2018, 14.30 Uhr:
    Unser Jubiläumsnachmittag für geladene Gäste im Alten Schulhaus
  • So., 25.11.2018, 11.30 – 12.00 Uhr:
    Mitwirken bei der Totengedenkfeier auf dem Friedhof Hegensberg
  • Do., 29.11.2018, 18.00 – 19.00 Uhr:
    Spielen auf dem Weihnachtsmarkt Esslingen
  • So., 02.12.2018, 13.30 – 14.30 Uhr:
    Auftritt der Jugendkapelle auf dem Adventsmarkt im Pflegeheim Pliensauvorstadt
  • Fr., 07.12.2018, ca. 18.00 – 19.00 Uhr:
    Weihnachtsliederspielen der Jugendkapelle bei der Weihnachtsaktion der Feuerwehr Hegensberg
  • Sa., 22.12.2018, 15.00 Uhr:
    MVL Kinderweihnachtsfeier, Gemeindehaus Hegensberg-Liebersbronn
  • So., 23.12.2018, ab 15.00 Uhr:
    Unser Weihnachtsklang am Alten Schulhaus

Musik und Freizeit auf dem Berg: MVL – Bei uns geht’s los!

Musikalische Früherziehung

Liebe Kinder. liebe Eltern,

im neuen Schuljahr 2018/2019 lade ich alle Kinder herzlich ein,
mit kleinen Tänzen, Geschichten, Singen, Musik hören und Musizieren
die Musikwelt mit mir zu erleben!

Es freut sich Heidi Zmuda-Rehe

Wir starten voraussichtlich im September ( Schulbeginn )
im großen Jugendraum
des Musikverien Liebersbronn e. V.
Im Gehren 3/1
73732 Esslingen ( Altes Schulhaus )

mit

Musikalischer Früherziehung für Kinder ab 3 Jahren
( geplante Uhrzeit 15.30 Uhr – 16.15 Uhr )

Unterricht an jedem Freitag ausgenommen an Feiertagen und Schulferien

Kosten: 8,- Euro pro Unterrichtstermin für Musikalische Früherziehung

Um eine kurze Anmeldung wird gebeten unter
Heidi_Zmuda@web.de

Vatertagshocketse

Am 10. Mai 2018 lädt der Musikverein Liebersbronn ab 11.00 Uhr zur Vatertagshocketse auf dem Festplatz an der Römerstraße ein:

  • Ganztägig wird die Veranstaltung aus unserem Logistikgebäude heraus bewirtschaftet. Im Gebäude befinden sich außerdem, eben zugänglich, die sanitären Anlagen.
  • Genießen Sie unsere Grillspezialitäten, Kaffee, Kuchen und Getränke jeglicher Art.
  • Für die musikalische Unterhaltung sorgt ab ca. 11.00 Uhr die Jugendkapelle unter der Leitung von Sabine Gansloser und anschließend die Stammkapelle des MVLs unter der Leitung von Hans-Jürgen Tichy.
  • Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt.
  • Besuchen Sie uns und verbringen Sie einen gemütlichen Tag bei Ihrem MVL

!Musik und Freizeit auf dem Berg: MVL- Bei uns geht’s los!

Vatertagshocketse 2017,Foto: SG.

Vorausschau Mai:

01.05. 16.00-18.00 Uhr Auftritt beim MV Denkendorf
09.05. nachmittags Aufbau Vatertagshocketse
10.05. ab 11.00 Uhr Vatertagshocketse auf dem Festplatz an der Römerstraße
11.05. ab morgens Abbau Vatertagshocketse
13.05. 16.30-20.30 Uhr Auftritt beim Weinwandertag an der Mettinger Kelter
31.05. ab 19.30 Uhr Stammtisch im AS

Erfolgreiches Jahr 2017 beim MVL

Bericht über die Jahreshauptversammlung am 17. März 2018
in der Schurwaldhöhe:

Nach Feststellung der Stimmliste erhob sich die Versammlung zum Gedenken an unsere im Jahr 2017 verstorbenen Mitglieder. In seinem Rechenschaftsbericht berichtete der erste Vorsitzende Andreas Beck, was der MVL im letzten Geschäftsjahr alles geleistet und erreicht hat.

Besonders hervorgehoben hat er die Gründung der Bläserklasse in Kooperation mit der Städt. Musikschule und der Grundschule Hegensberg-Liebersbronn. Die Mitgliederzahlen steigen und die Feste liefen gut, auch wenn das Sommerfest mit Dauerregen beim Aufbau begann. Doch dank der tatkräftigen Unterstützung der Freunde und Mitglieder des MVLs, konnte auch dies gemeinsam gestemmt werden. Das war Spitze, denn nur gemeinsam sind wir stark!

Anschließend an die einzelnen Berichte der Vorstandschaft, folgte die einstimmige Entlastung.

Bei den Wahlen, durchgeführt in äußerst amüsanter Weise von Kuno Zeller, wurden der 2. Vorsitzende Georg Preisler, Kassiererin Luise Schwammel und Schriftführerin Sabine Gansloser einstimmig in ihren Ämtern bestätigt. Die Beisitzer Rudi Osczewski, Ralph Russ, Daniel Schubert sowie Joachim Spieth wurden ebenfalls einstimmig wiedergewählt. Als weiteres Ausschussmitglied stellte sich Magdalena Klumpp zur Verfügung. Um in unserem Turnus zu bleiben, der vorsieht die Ausschussmitglieder zur Hälfte immer zeitversetzt alle zwei Jahre zu wählen, wurde Magdalena auf ein Jahr einstimmig in den Ausschuss gewählt.

Die wieder- bzw. neu gewählten Ausschussmitglieder, inklusive Wahleiter und Assistentin. Foto: W. Schwammel

Nach der Verlesung des Haushaltsplanes für 2018 und einem einstimmigen Beschluss über die Bildung von Rücklagen, ließ uns unser Dirigent Hans-Jürgen Tichy eine Video-Botschaft aus Australien zukommen.

Hans-Jürgen Tichy wird, wenn er wieder zurück ist, ein garviertes Vereins-Weizenglas für seine großartige Leistung gegenüber dem Verein überreicht bekommen.

Vier Musikanten erhielten ebenfalls ein graviertes Musikerglas für höchstens fünfmaliges Fehlen bei Auftritten und Proben. Es waren dies: Andreas Beck, Sabine Gansloser, Georg Preisler und Martin Zeh. Herzlichen Glückwunsch!

Musik und Freizeit auf dem Berg: MVL – Bei uns geht’s los!